Targi



Zertifikat

des Passivhaus Instituts Darmstadt
fürRollladensysteme von Aluprof

Banner Image 1

Lichtbänder

kundenspezifische Lösungen von Aluprof

Objekt: Galeria Katowice

Pollard Street, Manchester 2012

Energiesysteme

ein neuer Standard in der Bauindustrie

Certyfikat Breem Excellent: Pollard Street, Manchester 2012

Sky Tower

Aluprof

am höchsten in Polen

Objekt: Sky Tower, Wroclaw 2012

Banner Image 1

Sicheres

und warmes Zuhause

Der Aufbau einer privaten

Banner Image 1

Wir kreieren Räume

schaffen Formen

Objekt: Centrum Nanotechnologii Uniwersytetu Rzeszowskiego

Neuheit
 


Downloads

MB-59HS Hebe-Schiebe-Türsystem


Hebe-Schiebetüren eigenen sich hervorragend für die Verbindung von Räumen oder Wintergärten mit dem Außenbereich und ermöglichen einen bequemen Übergang zu Balkonen, Terrassen oder in den Garten. Sie ermöglichen einen hervorragenden Kontakt mit der Umgebung und nehmen in geöffnetem Zustand keinen Platz im Innern des Raumes in Anspruch, wodurch sich ihr Nutzungskomfort noch weiter erhöht. Das System MB-59HS bietet viele Möglichkeiten der Konstruktion von Hebe-Schiebetüren und stellt eine optimale Lösung hinsichtlich des Aufbaus und der Abmessungen von Flügelprofilen und Rahmen dar. Die aus diesen Elementen hergestellten Türen zeichnen sich durch eine hohe Wärme- und Schalldämmung sowie Schlagregen- und Luftdichtheit aus, wodurch dieses System alle Energiespar- und den Umweltschutzanforderungen erfüllt.
   
Die Profile des Systems MB-59HS sind in den beiden sich hinsichtlich der Wärmeisolierung unterscheidende Konstruktionsvarianten ST und HI erhältlich. Die verfügbaren Profile ermöglichen die Konstruktion von Rahmen mit zwei und drei Schienen sowie von Flügeln, die sich für den Einsatz von Rollwagen mit zwei unterschiedlichen Höhen eignen. Die große Auswahl an Scheiben ermöglicht die Montage von Doppel- oder Dreifachverglasungen, die schalldämmende oder einbruchsichere Verglasungen mit einschließt. Durch seine vielseitigen Eigenschaften kann dieses System in verschiedenen Gebäudearten, wie Einfamilienhäusern, Hotels oder Appartements eingesetzt werden.


Vorteile des Systems MB-59HS:

  • Große zulässige Abmessungen der Türflügel, die weit über Standardabmessungen hinausgehen: Höhe bis 2,8 m, Breite bis 3,3 m, maximales Flügelgewicht bis 300 kg,
  • Schlanke und stabile Dreikammerprofile, bei denen der zentrale Teil aus einer Isolierkammer mit breiten Wärmebarrieren besteht,
  • Rahmen mit Doppel- oder Dreifachschienen, wodurch Türen mit großer Durchgangsbreite hergestellt werden können,
  • Große Auswahl an Scheibenstärken (bis 42 mm), wodurch eine unkomplizierte Auswahl an gewünschten Parametern möglich ist,
  • Feststehende Fensterflächen können mit direkt im Rahmen montierten Scheiben ausgeführt werden (ästhetische und wirtschaftliche Lösung),
  • Verhältnismäßig niedriger Wärmedurchgangskoeffizient der Rahmen Uf , der durch breite Wärmebarrieren, Polyethyleneinlagen und die in den Zonen der Wärmeisolierung montierten Kammerprofile aus Kunststoff erreicht wird,
  • Hohe Schlagregen- und Luftdichtheit, die durch speziell geformte Dichtungen und Beschläge erreicht wird, die ein Absenken des Flügels auf den Rahmen in der letzten Türschließphase ermöglichen,
  • Montage der meisten auf dem Markt erhältlichen Hebe-Schiebebeschläge möglich,
  • Ausführung mit niedriger Schwelle erhältlich, welche die Nutzung der Türen insbesondere älteren oder behinderten Personen erleichtert,
  • Die Türen können einzeln oder in größeren Konstruktionen, wie Pfosten-Riegel-Fassaden oder Wintergärten eingebaut werden,
  • Die maximal vereinfachte Herstellungstechnik reduziert die Bauzeit und die Herstellungskosten,
  • Kompatibilität mit anderen Aluprof Systemen - Einsatz gemeinsamer Komponenten möglich



Technische Parameter der Türen MB59HS:
Luftdurchlässigkeit: Klasse 3, EN 12207
Windwiderstandsfähigkeit: bis Klasse C3, EN 12210
Wärmedämmung: Uf  od 1,8 W/(m2K)


Aluprof S.A.
ul. Warszawska 153
43-300 Bielsko-Biała
tel.: +48 (33) 819 53 00
e-mail: aluprof@aluprof.eu
Werk Opole
ul. Gosławicka 3
45-446 Opole
tel.: +48 (77) 400 00 00
e-mail: aluprof@aluprof.eu
Werk Goleszów
ul. Przemysłowa 10 
43-440 Goleszów
tel.: +48 (33) 483 20 10
e-mail: aluprof@aluprof.eu 
 
 
KRS: 0000106225 | NIP: 547-02-42-884 | eingezahltes Grundkapital: 4 028 350 PLN,-
Rayongericht Bielsko-Biała Kammer VIII für die Wirtschaftsangelegenheiten des Polnischen Gerichtsregisters
Realisierung: Lizard Media