Targi



Zertifikat

des Passivhaus Instituts Darmstadt
fürRollladensysteme von Aluprof

Banner Image 1

Lichtbänder

kundenspezifische Lösungen von Aluprof

Objekt: Galeria Katowice

Pollard Street, Manchester 2012

Energiesysteme

ein neuer Standard in der Bauindustrie

Certyfikat Breem Excellent: Pollard Street, Manchester 2012

Sky Tower

Aluprof

am höchsten in Polen

Objekt: Sky Tower, Wroclaw 2012

Banner Image 1

Sicheres

und warmes Zuhause

Der Aufbau einer privaten

Banner Image 1

Wir kreieren Räume

schaffen Formen

Objekt: Centrum Nanotechnologii Uniwersytetu Rzeszowskiego

Neuheit

MB-Slimline



Downloads

MB-SLIMLINE - Fenstersysteme mit schmalen profilen


Das Fenstersystem mit thermischer Trennung MB-Slimline und hoher Wärmedämmung zeichnet sich durch seine schmale Außenansicht der sichtbaren Aluminiumprofile aus. Dieses System dient zur Ausführung von Elementen der Außenarchitektur, wie z. B. verschiedenen Arten von nach innen zu öffnenden (Schwenk-, Kipp-, Kipp-Schwenkfenster) und fest verglasten Fenstern, die sich neben ihrer hervorragenden Wärmedämmung ebenfalls durch eine sehr gute Schalldämmung, Wasser- und Luftundurchlässigkeit sowie eine hohe Festigkeit auszeichnen. Die Fensterflügel können als von außen sichtbare oder nicht sichtbare (SG) Varianten ausgeführt werden. Das Erscheinungsbild der festverglasten und sich öffnen lassenden Fensterhälfte ist durch die Verwendung von nicht sichtbaren Flügeln somit fast identisch. Dieses System erfüllt alle Anforderungen in Bezug auf Energieeinsparrung und Umweltschutz.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Die hohe Wasser- und Luftdichtheit sowie die hervorragende Wärmedämmung wird unter anderem durch die spezielle Formgebung der Zentraldichtung erreicht
  • Gute Wärmedämmung Uw ab 0,8 W/(m²K)
  • Große Auswahl an Verglasungen bis 81 mm
  • Die Beschlagnuten vom Typ „Euro“ ermöglichen die Montage der meisten verfügbaren Beschläge
  • Die Herstellungstechnik der Konstruktion wurde auf ein Minimum reduziert. Die Verbindung der Profile (Eck- oder T-Verbindungen) erfolgt durch Verschrauben oder Verstiften

Aluprof S.A.
ul. Warszawska 153
43-300 Bielsko-Biała
tel.: +48 (33) 819 53 00
e-mail: aluprof@aluprof.eu
Werk Opole
ul. Gosławicka 3
45-446 Opole
tel.: +48 (77) 400 00 00
e-mail: aluprof@aluprof.eu
Werk Goleszów
ul. Przemysłowa 10 
43-440 Goleszów
tel.: +48 (33) 483 20 10
e-mail: aluprof@aluprof.eu 
 
 
KRS: 0000106225 | NIP: 547-02-42-884 | eingezahltes Grundkapital: 4 021 450 PLN,-
Rayongericht Bielsko-Biała Kammer VIII für die Wirtschaftsangelegenheiten des Polnischen Gerichtsregisters
Realisierung: Lizard Media