Targi



Zertifikat

des Passivhaus Instituts Darmstadt
fürRollladensysteme von Aluprof

Banner Image 1

Lichtbänder

kundenspezifische Lösungen von Aluprof

Objekt: Galeria Katowice

Pollard Street, Manchester 2012

Energiesysteme

ein neuer Standard in der Bauindustrie

Certyfikat Breem Excellent: Pollard Street, Manchester 2012

Sky Tower

Aluprof

am höchsten in Polen

Objekt: Sky Tower, Wroclaw 2012

Banner Image 1

Sicheres

und warmes Zuhause

Der Aufbau einer privaten

Banner Image 1

Wir kreieren Räume

schaffen Formen

Objekt: Centrum Nanotechnologii Uniwersytetu Rzeszowskiego

Neuheit
 


Downloads

MB-FERROLINE – ein neues Fenstersystem mit schmalen Profilen von Aluprof


Dieses Fenstersystem mit Wärmeeinlage MB-FERROLINE ist eine ausgezeichnete Lösung für die Renovierung historischer Gebäude, bei der ein entsprechendes Aussehen der Fenster beibehalten werden kann, wobei sich Stahlelemente imitieren lassen und gleichzeitig sehr gute technische Parameter der Konstruktion gewährleistet werden können.  In diesem System lassen sich nach innen öffnende Fenster (Öffnungsarten Dreh, Kipp, Dreh/Kipp), nach außen öffnende Fenster (Öffnungsarten Dreh oder Kipp) sowie fix eingebaute Fenster ausführen, die sich neben ausgezeichneter Wärmedämmung auch durch sehr guten Schallschutz sowie Dichtigkeit gegenüber Wasser und Luft und hohe Beständigkeit auszeichnen.


Es stehen mehrere Arten des Aussehens der Profile von außen zur Verfügung. Die in dem System verfügbaren Renovierungszargen ermöglichen den Einbau der neuen Rahmen, ohne dass die alten Zargen ausgebaut werden müssen, somit ohne das Risiko einer etwaigen Beschädigung des Mauerwerks im Fensterbereich. Die sichtbare Breite der Aluminiumprofile ist so angepasst, dass keine großen Differenzen im Aussehen von außen zwischen den alten und neuen Fenstern bestehen. Anhand bewährter Lösungen und der in der gesamten Bandbreite verfügbaren neuen Profile in entsprechenden Formen haben wir bei dem System MB-FERROLINE die Möglichkeit, eine Konstruktion zu erstellen, die im Aussehen optimal an den Charakter des Gebäudes angepasst ist.

Funktionalität und Ästhetik

  • klassisches Aussehen der Fenster
  • hoher Wärmeschutz der Konstruktion dank des Einsatzes der technischen Lösungen des Systems MB-86, die in zwei Versionen der Wärmedämmung der Profile verfügbar sind: ST und SI
  • hohe Dichtigkeit gegenüber Wasserdurchdringung und Luftinfiltration
  • Verglasung in einem breiten Bereich bis zu 61,5 mm
  • Möglichkeit der Ausführung einer einbruchhemmenden Konstruktion bis Widerstandsklasse RC2
  • Anwendung typischer Euronuten, die den Einbau der meisten der verfügbaren Beschläge renommierter Anbieter erlaubt

Aluprof S.A.
ul. Warszawska 153
43-300 Bielsko-Biała
tel.: +48 (33) 819 53 00
e-mail: aluprof@aluprof.eu
Werk Opole
ul. Gosławicka 3
45-446 Opole
tel.: +48 (77) 400 00 00
e-mail: aluprof@aluprof.eu
KRS: 0000106225 | NIP: 547-02-42-884
eingezahltes Grundkapital: 4 021 450 PLN,-

Rayongericht Bielsko-Biała Kammer VIII für die Wirtschaftsangelegenheiten des Polnischen Gerichtsregisters
Realisierung: Lizard Media